Über uns

Die Webseite Bartagamenfibel.de entstand nicht nur aus Leidenschaft zu Webdesign und unserem Schreibwillen. Die Gründe sind andere: Einerseits lieben wir Bartagamen, andererseits möchten wir noch mehr Menschen für dieses Hobby begeistern.

Zudem haben wir bei unseren Recherchen nur wenige brauchbare Informationen gefunden. Selbst Wikipedia und andere große Portale waren keine allzu große Hilfe. Dies war der Anfang auf dem Weg zur Gründung dieses kleinen Portals.

Da wir unser Wissen gerne mit anderen teilen, haben wir uns schließlich dazu entschieden diese Informationsseite ins Leben zu rufen. Unser Ziel ist es die Nr. 1 Quelle rund um Bartagamen im deutschsprachigen Raum zu werden.

Bei uns dreht sich alles um diese Punkte:

  • Hilfreiche Ratgeber
  • Neutrale Informationen
  • Produkt- und Markentests
  • Artgerechte Haltung
Oberste Priorität hat dabei aber nicht nur die Versorgung unserer Besucher mit den besten Informationen. Auch ein ansprechendes und benutzerfreundliches Design wollen wir bieten.

Dazu gehört ebenfalls eine sinnvolle Navigation bei der sich sowohl Anfänger als auch Profis schnell zurechtfinden können. All dies zusammen gewährleistet, dass wir mithilfe unserer Ratgeber sämtliche Fragen rund um die Bartagamen beantworten.

Wer schreibt hier?

Bei der Vielzahl der Artikel wird einem schnell klar, dass diese Informationsseite nicht von einer Person allein auf die Beine gestellt worden sein kann. Dem ist aber nicht so. Der Kopf hinter dieser Seite ist Fabian Wüst. Er schreibt die meisten Artikel und kümmert sich zudem noch um die komplette Technik.

Allerdings wird auch er von Zeit zu Zeit unterstützt und so schreiben hier mehrere befreundete Bartagamenhalter über ihre Leidenschaft. Die Haltung, Pflege und Zucht von einem der schönsten Reptilien der Welt. Und keine Sorge alle von uns veröffentlichten Informationen werden mehrfach von unabhängigen Dritten auf ihre Richtigkeit geprüft.

Möchtest du mehr über den Verfasser hinter einem Beitrag erfahren, findest du unter jedem Artikel oder in der Sidebar eine kleine Autorenbox mit den wichtigsten Informationen. Zudem sind dort die Social-Media-Kanäle und Kontaktmöglichkeiten des Schreibers verlinkt. Schließlich steht bei uns Transparenz ganz weit oben.

Wie finanziert sich diese Webseite?

Um den laufenden Betrieb aufrechterhalten zu können, müssen auch wir Geld einnehmen. Dies steht bei unserer Webseite aber nicht im Vordergrund. Uns geht es um die Vermittlung von Wissen. Dabei ist und bleibt alles ein Hobby. Allerdings haben auch wir Ausgaben für Hosting, Bilder, Software und rechtliche Beratung.

Zudem müssen wir die zahlreichen Mails und Kommentare in unserer Freizeit beantworten. Dies nimmt inzwischen eine Menge Zeit in Anspruch, die wir nicht immer zur Verfügung haben. Daher brauchen wir ab und an externe Hilfe und diese muss ebenfalls bezahlt werden. Zudem schadet eine kleine Entschädigung für die viele Arbeitszeit, die wir in dieses Projekt stecken ebenfalls nicht.

Aber keine Sorge! Die paar Groschen reinvestieren wir meist völlig in dieses Portal und wir sind außerdem nicht käuflich. Das trifft sowohl auf empfohlene Produkte als auch verlinkte Webseiten zu. Wir empfehlen hier nur was unseren hohen Qualitätsstandards genügt.

Wir arbeiten hier mit gekennzeichneten Affiliate-Links (Provisionslinks) sowie den allseits bekannten Werbebannern. Wenn es bezahlte Kooperationen gibt, werden diese korrekt gekennzeichnet.

Gibt es noch mehr Webseiten?

Von Zeit zu Zeit werden wir immer mal wieder gefragt, ob wir nicht noch mehr Webseiten betreiben. Und diese Frage ist keinesfalls abwegig. Wir haben sogar noch ein Online-Portal in derselben Nische. Die Rede ist von unserer Website Terraristikfibel. Dort schreiben wir nicht nur über Echsen, sondern auch über Gottesanbeterinnen und Vogelspinnen. Auch einen Blog können wir dort unser Eigen nennen.

Darüber hinaus betreiben wir ein weiteres großes Projekt. Dort liegen die Schwerpunkte auf Selbstverteidigung, Kampfsport und freien Waffen. Außerdem behandeln wir dort auch Randthemen, wie Trainingsausrüstung und Schutzkleidung. Bei dieser großen Seite ist der Name Programm. Daher lautet die Domain Selbstverteidigung-beherrschen.de

Obwohl wir noch weitere Homepages betreiben, bleibt uns natürlich mehr als genügend Zeit für die Bartagamenfibel. Daher wächst diese Website kontinuierlich weiter und wird dich auch in Zukunft mit ihren Inhalten begeistern.